BOXN – ein Aufbewahrungsmöbel ganz nach Deinen Vorstellungen

HAFEN 52 präsentiert mit BOXN ein neues Designermöbel

Im HAFEN 52 in Graz werden nicht nur hochwertige Möbel nach Kundenwunsch gefertigt. Der Inhaber und Designer Daniel Schäfer entwickelt auch eigene Möbel für Liebhaber hochwertiger Tischlerarbeiten. Und so hat er auch dieses Jahr wieder die Planung für die Messen als Anlass genommen um ein neues Designerstück für das Portfolio des HAFEN 52 zu entwickeln. Entstanden ist die Serie BOXN, ein Aufbewahrungsmöbel, das auf Deine Wünsche eingeht.

BOXN richtet sich ganz nach Dir

Das Aufbewahrungsmöbel BOXN gibt es in mehreren Ausführungen, sodass Du genau die Kombination zusammenstellen kannst, die Dir vorschwebt. Du kannst das offenen Modell wählen wenn Du Dinge sichtbar verstauen möchtest, oder um darin eines Deiner Lieblingsstücke zu präsentieren. Das Modell mit zwei Schuladen ist ein wahres Raum- und Ordnungswunder und  die BOXN mit Türe kann ganz schön schnell jede Menge Chaos verschwinden lassen.

„Eine Funktion, die jeder braucht, gepaart mit einem stylischen Äußeren, an dem Du Dich nicht sattsiehst, sowie maximale Flexibilität“, so beschreibt Designer Daniel Schäfer seine Ansprüche an BOXN. Durch die zwei verschiedenen Holzarten, in denen der Korpus erhältlich ist, passt BOXN optisch in jedes zu Hause. Mit den quadratischen Würfeln mit einer Seitenlänge von 400 mm lassen sich unendlich viele Kombinationen erstellen.

BOXN gibt es offen, mit Laden oder mit Türe für maximale Flexibilität

Ökologische Materialien und anspruchsvolle Tischlerarbeit

BOXN gibt es wahlweise in massiver Walnuss und in massiver Kastanie. Damit wurden zwei heimischen Holzarten gewählt, die sich deutlich im Gewicht, in der Festigkeit und in der Optik unterscheiden. „Kastanie wurde in den letzten Jahren vernachlässigt. Es ist Zeit, dass dieses wundervolle Holz wieder mehr in den Blickpunkt rückt“, so Daniel Schäfer. Die farbigen Akzente der Rückwände, und der Fronten werden mit Linoleum gesetzt. Ein äußerst ökologisches Produkt, das regional in der Steiermark eingekauft wird.

Nachhaltigkeit, Regionalität und eine hohe Wertschöpfung in der eigenen Werkstatt waren im HAFEN 52 immer schon selbstverständlich. Durch die Lieferengpässe während der Pandemie wurde hier noch bewusster reduziert und ausgewählt. So kam es zu einem extrem hohen Einsatz an hochqualitativer Tischlerarbeit in der eigenen Werkstatt. Ladenauszüge sind heutzutage üblicherweise aus Metall. Bei BOXN wurden traditionelle Holzauszüge wieder belebt. „Ich mag dieses geschmeidige Gefühl beim Öffnen und Schließen der Laden“, betont Schäfer einen der Vorteile dieser Verarbeitung.

Laden mit Holzauszug sind heute sehr rar

Diese Reduktion in Verbindung mit der gelebten Wertschätzung des Tischlerhandwerks ist auch der Hintergrund für die gefrästen Griffe der Schubladen und Türen. Die Montage eines gekauften Griffs geht ruckzuck und dennoch werden die Griffe bei BOXN händisch gefräst. Daniel Schäfer hat hier sehr kompromisslos ein äußerst hochwertiges und präzise in Handarbeit gefertigtes Möbel auf den Markt gebracht. „Ich distanziere mich ganz bewusst von der günstigen Massenproduktion. BOXN ist für die Nischenkunden, die das besondere suchen, die echte wertige Tischlerarbeit schätzen und ein Möbel besitzen wollen, das sie durch alle Lebensphasen begleitet.“, erklärt Daniel Schäfer seine Philosophie.

Kompromissloses Design – händisch gefräste Griffe bei Türen und Laden

 

Das Design ist ein Traum

Einige Kombinationen von BOXN wecken Erinnerungen an den Spieleklassiker Tetris. Das kommt nicht von ungefähr, schließlich hat sich Daniel Schäfer einmal mehr von einem Spiel inspirieren lassen. „Während des Einschlafens sah ich Tetris Figuren vor meinen geschlossenen Augen nach unten fallen“, so der Designer, „daraus wurden im Traum Möbel und am nächsten Tag habe ich mich gleich zum Skizzenblock gesetzt.“

BOXN spielt Tetris oder typische Tetrisfiguren

Kenner vom HAFEN 52 wissen, dass bereits die Pfeffermühle LUDO auf einen Spieleklassiker zurückgeht. Die Form der LUDO ist eine maßstabsgetreue Hommage an die Spielkegeln klassischer Brettspiele, allen voran Mensch-ärgere-dich-nicht. „LUDO sieht man die Inspiration an, darauf werde ich oft angesprochen. Bei BOXN ist die Verbindung nicht so leicht herzustellen.“, plaudert der Designer.

LUDO, die Pfeffermühle, die von den Spielkegeln inspiriert wurde

Die Idee hinter BOXN ist, dass sich diese sehr flexiblen Aufbewahrungsmöbel Dir anpassen und nicht umgekehrt. Jeder von uns hat ein anderes Ordnungssystem, und darauf gehen die Varianten von BOXN ein. BOXN wächst mit Dir mit. Du kannst mit einem Stück beginnen oder gleich eine megagroße Kombination erstellen. Die Quader können ganz nach Deiner Vorstellung gestellt oder gehängt werden. Und für Deine maximale Flexibilität bekommst Du jedes Stück sowohl mit einer Leiste zum Hängen, als auch mit den Gumminoppen zum Stellen. BOXN ist als Dein Begleiter durch alle Lebensphasen hindurch konzipiert.

Designer Daniel Schäfer montiert die Leiste zum Aufhängen des Möbels
FollowFb.Ins.
...
Zurück

Ihr Warenkorb

0

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Gesamt
0,00
Checkout
Leer

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.